Navigation überspringen
Eule

Über mich

Wenn ich in den Rückspiegel schaue, muss ich lächeln, ...

weil ich auf ein reiches Leben blicke und heute auf meinem Weg und Kurs bin.

Ich sehe eine Frau, die lange nach etwas suchte und dabei dem Offensichtlichen zu wenig Bedeutung gab. Vieles, das schon da war, konnte sie nicht sehen, weil ihre Augen dafür nicht geöffnet waren. Das Leben hat sie oft gefragt, nur hörte sie die Fragen nicht.

Das Leben selbst war es, das sie an einen Wendepunkt führte, um zu erkennen, warum es manchmal einen Nullpunkt braucht, dem viele Niederlagen vorausgingen. Wenn ich heute auf sie schaue, möchte ich ihr einfach nur Mut machen, ihren Weg des Erwachens weiterzugehen und diese Erfahrung weiterzugeben.

Ich bin in mich eingekehrt

Oft bin ich in mich eingekehrt, um meine Kräfte wieder zu sammeln.

Auf Verstandesebene funktionierte mein Leben. Nur sehnte ich mich nach einer beruflichen und selbständigen Aufgabe, die mich erfüllt und nach meinem Sinn im Leben. Viele Versuche folgten den Niederlagen. Nichts funktionierte, wie ich oder mein Verstand es sich vorstellten. Oben nicht, unten nicht, rechts nicht und links nicht.

An diesem Teil meines Lebens biss ich mir die Zähne aus. Es wollte einfach nicht so klappen, wie ich es mir vorstellte. Da blieb mir nur noch eins. Aufzuhören, so weiterzugehen, wie ich es bisher getan habe. Und genau das tat ich.

Ich bin in mich eingekehrt. Einen wichtigen Teil von mir hatte ich noch nicht gefunden oder einfach noch nicht angenommen, was ich im Herzen war. Wie sagte es der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupery schon: “Man sieht nur mit dem Herzen gut.“

Wie findet man sich am besten? In dem man in sich geht. Also bin ich in mich eingekehrt und schöpfte aus der Stille neue Zuversicht. Es zeigte sich ein neues Bild für meinen Weg.

Was ist der Sinn meines Lebens?

Ich habe erkannt, dass ich nur an der großen Frage „Was ist der Sinn meines Lebens“ gescheitert bin.

Sie war einfach zu groß und nicht richtig gestellt. Das Leben hat mich zur Logotherapie geführt. Dort habe ich erkannt, dass es nicht um „den einen“ Sinn im Leben geht. Wir können jedem Augenblick, jedem Lebensabschnitt einen Sinn geben. Das hat viel für mich relativiert und vereinfacht, diese Frage anders zu stellen und die Antworten darauf fanden sich fast wie von allein.

So arbeite ich auch mit Menschen.

Die großen Fragen in innerer Einkehr herunterzubrechen, damit es lösbar wird, darauf zu antworten. Damit wir wieder aufatmen und antworten können, wenn uns das Leben fragt, um den nächsten Schritt zu gehen.

Wir haben so viel. Wir müssen es nur sehen.

Warum ich heute tue, was ich tue?

Ich durfte so viel mehr finden, als das nach dem ich suchte und dadurch ist ein innerer Reichtum entstanden.

Natürlich habe ich unzählige Ausbildungen absolviert, um Menschen zu begleiten. Mein wahrer Schatz jedoch liegt in mir. Er erzählt die Geschichte einer Frau auf dem Weg von der namenlosen Sehnsucht zum sinnerfüllten Leben.

Ich habe in meinem Leben erfahren, dass mich jede Niederlage und jede schwere Zeit in innerer Einkehr meiner Essenz näherbrachte.

Dadurch habe ich gelernt stärker zu sein als das, was mich kleinzumachen scheint.

Heute weiß ich, dass meine Liebe zum Leben mich durch den Nebel schauen lässt.

Eule

Testimonials

Katy Gröschel Sinnerfüllt Leben

Mein Urvertrauen kam zurück

Wegbegleitung

Die Angst war ein grosses Thema bei mir. Angst vor dem Zusammenbruch.

Die Angst vor dem Zusammenbruch konnte ich dank dem Coaching ablegen. Mein Urvertrauen kam zurück, welches ich vor dem Coaching nicht mehr abrufen konnte. Dieser Angst genauer auf den Grund zu gehen, herauszufinden woher sie kommt, ihr Raum zu geben und sie zu erkunden, war eine sehr schöne Erfahrung. Die Wurzeln der Angst wurden mir aufgezeigt, respektive habe ich sie mir selbst aufgezeigt. Mich selbst intensiv mit dieser Angst auseinanderzusetzen war eine tolle Erfahrung. Wir tragen alle Antworten auf unsere Blockaden und Probleme in uns.

Das Coaching hat mich auch soweit verändert, dass ich enorm an Lebensfreude und positivem Denken gewonnen habe. Situationen oder auch Personen sehe ich teilweise aus einer anderen Perspektive, die mir vorher verborgen war.

Das Coaching kann ich jeder Person empfehlen, welche sich mit dem Problem oder eben einer Blockade quält. Das muss nicht sein. Jede Person hat das Recht auf ein glückliches Leben. Das Coaching ist für mich kurz ausgedrückt, eine Entfaltung und Erfahrung seiner Persönlichkeit.

Herzlichen Dank für diese tolle Erfahrung!!

N.S.

[company_name ]

Ich konnte meiner Angst begegnen

Wegbegleitung

Ich habe mich, nach dem ich schon über Jahre ohne Erfolg Bücher gelesen und Kurzseminare usw. besucht habe, mich im Coaching hauptsächlich mit meinen Themen Urvertrauen und Angst auseinandergesetzt.

Am Anfang des Coachings fühlte ich mich mit meinen Themen alleingelassen, d.h. es gab für mich keine Alternative, welche gegriffen hätte, vor allem die Angst betreffend. Durch diese Art von Coaching konnte ich meiner Angst begegnen, sie erspüren, ihr nachgehen, herausfinden woher sie kommt und was sie mir sagen will.

Verändert hat sich an mir persönlich, dass ich das Geschehen um mich herum schon sehr gut beobachten und vorbeiziehen lassen kann, ohne mich einzubringen oder beeinflussen zu lassen. Mein Umfeld nimmt mich als gefühlvollere Person wahr als vorher.

Jetzt kann ich auch mal ganz allein irgendwohin verreisen ohne mir Gedanken darüberzumachen, ja was denkt man von mir, wenn ich dann da und dort alleine daherkomme. Oder auch ohne, dass ich mir Sorgen darüber machen muss ja was mache ich denn dort so alleine.

Ich würde allen Personen, welche von Ängsten, Unsicherheit, innerer Unruhe usw. geplagt sind ein solches Coaching empfehlen. Dies aus dem Grunde, dass hier ganz spezifisch auf jede Art von Leiden eingegangen wird und jede/jeder ganz persönlich gestärkt und aufgebaut wird nach seinen eigenen Bedürfnissen. Frau Gröschel ist mit ihrer ruhigen und sehr angenehmen Art die richtige Person für die Leitung dieses Coachings.

M.S.

Eule

Klare Bilder und Worte

Seelenwissen lesen

Katy hat die Gabe beim Seelenwissen zu lesen, klare Bilder und Worte zu finden, die dich ganz unmittelbar mit der eigenen tiefen Wahrheit in Verbindung bringen.

Auf diese Weise findet sie auf Fragen nicht nur einfache Antworten, sondern sie zeigt energetische Wege auf, die dich ganz konkret dabei unterstützen dich aufzumachen, um immer tiefer bei dir selbst anzukommen.

Sie tut das auf ihre ganz eigene Art und Weise, aus einer Perspektive, die das Licht bis in den hintersten Winkel hineinträgt. Eine wunderschöne Erfahrung!

E. Y. – W.